Über mich

Ich bin 1964 geboren, verheiratet und wir haben vier mittlerweile erwachsene Kinder, drei Töchter und einen Sohn. Wir freuen uns sehr über unsere zwei Enkelkinder.

Schon sehr früh in meiner Kindheit lernte ich, für andere da zu sein und Verantwortung zu übernehmen. Dem gegenüber steht ein großes Bedürfnis die Balance zwischen Geben und Nehmen immer wieder neu herzustellen und einen Ausgleich in Natur, in Gesprächen mit Menschen und anderen schönen Dingen des Lebens zu finden. Ich bewege mich gerne, lese und schreibe und höre gerne Musik.

MEINE AUSBILDUNGEN

HS-Lehramt, Studium der Soziologie/Pädagogik, Mediation, Ausbildung zur Psychotherapeutin von 2017-2024

EINIGE BERUFLICHE STATIONEN

Unterrichten in Iowa/USA und in Österreich, Entwicklungspolitische Bildungsarbeit, Begleitung von Kindern und Jugendlichen samt Elterncoaching, Schulsozialarbeit im Bezirk Weiz für MS und PTS. Arbeit als Psychotherapeutin in freier Praxis seit 2021.
Ehrenamtliche Mitarbeit und Referentin bei der Telefonseelsorge Graz.